Aquasens

Adresse: 7 lot des Cytises Terre Sainte, 97410 Saint Pierre Datum: Donnerstag 13 jul 2017 - Montag 29 Okt 2018 Karte anzeigen

Adresse: 7 lot des Cytises Terre Sainte, 97410 Saint Pierre

Entdecken Sie die Insel völlig anders mit Aquasens, vom Fluss zum Meer in Ihrem individuellen Reisetempo, Kajaktouren auf dem Meer, Wasserwanderungen auf der ganzen Insel.

Entdeckern Sie mit Aquasens die Schönheit der Becken des Sud Sauvage und die Oberläufe der Flüsse Langevin. Spaß und Abenteuer für alle inmitten des Wasserfalls Grand Galet: Whirlpool, natürliche Wasserrutsche... Aquasens organisiert auch Entdeckungstouren mit Kajak oder Stehpaddelbrett durch die Lagune in La Saline-les-Bains. Auf Höhe des Strandbereichs Handi-Plage mit behindertengerechtem Strandzugang, ausgestattet mit geeignetem Material, Mitglied im Verein SCA zur Förderung des Zugangs für zu Kultur und Sport für alle (Sport Culture et Accessibilité). Entdecken Sie die Vielfalt der Lagune im Meerkajak, mit der Familie oder mit Freunden. Ausfahrten täglich und für alle möglich um 10.00, 13.00 und um 16.00 Uhr. Begleitung beherrscht Gebärdensprache LSF und etwas Englisch.

Show more

Buchen

Aktivität Gesamtpreis
Loading

Über diese Aktivität

Hotel

Tama Hôtel

Entfernung: 1,1 km
Eine ideale Lage in Mont Roquefeuil: Das TAMA Hotel*** liegt auf halber Höhe zwischen dem Badeort Saint-Gilles-les-Bains und der Autobahn Route des Tamarins. In der Nähe des Strandes Roches Noires, der Lagune von L’Ermitage und des Golfplatzes Bassin Bleu, fünf Minuten zum Fischer- und Jachthafen und zahlreichen Freizeitaktivitäten. Das Wohnviertel Mont Roquefeuil bietet viele Einkaufsmöglichkeiten: Supermarkt, Geschäfte, Bäckerei…
Hotel

Kerveguen***

Entfernung: 872 Meter
Lage : Saint Gilles les Bains / Ouest Le Kerveguen, le calme à 2 minutes des plages, vue panoramique mer et montagne.
Hotel

Les Créoles

Entfernung: 917 Meter
Un emplacement de rêve En plein cœur de la station balnéaire de l’Ermitage, à deux pas du Port de Saint-Gilles-les Bains, du Casino, des clubs de sport, du lagon (à 100 mètres par un chemin piéton), du cinéma, des restaurants, des Night clubs et du Mail de Rodrigues qui regroupe une vingtaine de commerçants : supermarché, pressing, pharmacie, boulangerie …